Multimedia-Jacke von Motorola und Burton

22. Dezember 2005, 10:18
4 Postings

iPod und Handy über Jackenärmel steuerbar - Derzeit nur in den USA erhältlich

Tragbare Technik für die Piste haben Handy-Hersteller Motorola und Snowboard-Produzent Burton zusammen entwickelt. Nach dem Skihelm mit integriertem Kopfhörer folgt nun die Skijacke "Audex Jacket" mit Anschlüssen für Handy und iPod.

Mikro und iPod

In die Kapuze der Jacke eingearbeitet wurden Mikrofon und Lautsprecher, über welche die Musik vom iPod abgespielt und auch Telefonate geführt werden können. Im linken Ärmel findet der Snowboarder die Steuerung für die angeschlossenen Geräte. Die immer noch notwendigen Kabel sind direkt in der Jacke verlegt, so dass sich keine Knoten, etc. bilden können. Das Handy wird bereits drahtlos über Bluetooth mit der Steuerung verbunden.

499 Euro

Angekündigt haben die beiden Unternehmen die Jacke bereits im Frühjahr auf der CES in Las Vegas, nun ist sie, zumindest in den USA, für 599 US-Dollar (499 Euro) erhältlich. Wann die Jacke auch in Europa erhältlich sein wird, steht noch nicht fest.(APA)

  • Artikelbild
Share if you care.