22. Dezember

22. Dezember 2005, 00:00
posten
1135 - In England bricht nach dem Tod von König Heinrich I. ein blutiger Bürgerkrieg aus, der bis 1153 dauert.

1808 - In Wien werden Ludwig van Beethovens Sinfonien Nr. 5, c-Moll (Schicksalssinfonie), und Nr. 6, F-Dur (Pastorale) uraufgeführt.

1885 - In Japan bildet der Meiji-Kaiser Mutsuhito erstmals ein Ministerkabinett nach europäischem Vorbild mit dem Fürsten Hirobumi Ito als Kanzler.

1915 - Erster Weltkrieg: König Nikola von Montenegro richtet ein vergebliches Friedensgesuch an Kaiser Franz Joseph.

1925 - In Berlin wird das Lustspiel "Der fröhliche Weinberg" von Carl Zuckmayer uraufgeführt.

1938 - Der Physiker Otto Hahn, dem erstmals die Spaltung schwerer Atomkerne gelungen ist, veröffentlicht darüber einen Bericht.

1945 - Außenminister Karl Gruber spricht sich für eine Grenzkorrektur gegenüber Deutschland aus und reklamiert das Berchtesgadener Land, welches aus verkehrstechnischen Erwägungen für Österreich enorm wichtig sei.
- Die britische Regierung anerkennt die neue Föderative Volksrepublik Jugoslawien unter Marschall Tito.

1965 - In der westafrikanischen Republik Dahomey (heute Benin) stürzt die Armee den Präsidenten Hubert Maga und übernimmt die Macht.
- Mit Omar Sharif in der Hauptrolle hat der dreistündige Film "Doktor Schiwago" von David Lean nach dem in der UdSSR verbotenen Roman von Boris Pasternak in New York Premiere. Er wird später mit fünf Oscars ausgezeichnet.

1970 - Der ehemalige Kommandant des Vernichtungslagers Treblinka, Franz Stangl, wird zu lebenslanger Haft verurteilt.

1989 - Der rumänische Staats- und Parteichef Nicolae Ceausescu wird gestürzt und einen Tag später zusammen mit seiner Frau Elena auf der Flucht verhaftet.

1990 - Der katholische Arbeiterführer und Gewerkschaftsgründer Lech Walesa wird als polnischer Staatspräsident vereidigt und ruft die Dritte Republik aus.
- Im Libanon wird nach dem Ende des 15-jährigen Bürgerkrieges eine "Regierung der nationalen Versöhnung" aus 15 Christen und 15 Moslems gebildet. Ministerpräsident ist der sunnitische Politiker Omar Karame.

2000 - Die EU-Kommission fordert Deutschland auf, alle exportierten Lebensmittel, insbesondere Dosenwurst, die ein potenzielles BSE-Risiko bergen, zurückzuholen.

2001 - Die mit US-Hilfe eingesetzte afghanische Interimsregierung unter dem Paschtunen Hamid Karzai wird in Kabul vereidigt und in ihr Amt eingeführt.

2004 - Die weltweit größte und stärkste Trägerrakete absolviert erfolgreich ihren Jungfernflug in den Orbit. Der Start der Superrakete war zuvor mehrmals wegen schlechten Wetters oder technischer Probleme verschoben worden.

Geburtstage: Roger II., König von Sizilien (1095-1154) Ulrich Bräker, schwz. Schriftsteller (1735-1798) Johann Jacob Bachofen, schwz. Jurist und Altertumsforscher (1815-1887) Alan Bush, brit. Komponist (1900-1995) John Clarke Slater, amer. Physiker (1900-1976) Pierre Brasseur, frz. Schauspieler (1905-1972) Thomas Christian David, öst. Komponist (1925- ) Ursula Haubner, öst. Ministerin (1945- )

Todestage: Gustavo Adolfo Bequer, span. Dichter (1836-1870) Otto Neurath, öst. Soziologe (1882-1945) Ernst Krenek, öst. Komponist (1929-1980) James Edward Meade, brit. Nationalökonom (1907-1995)

(APA)

Share if you care.