Video-Codec Divx 6.1 erschienen

27. Dezember 2005, 11:17
7 Postings

Entwickler vermelden einen Geschwindigkeitszuwachs von bis 300 Prozent

Mehr Geschwindigkeit versprechen die EntwicklerInnen von Divx Networks bei ihrem nun veröffentlichten Codec Divx 6.1. Wer einen Dual-CPU-Rechner sein Eigen nennt, kann mit einem Geschwindigkeitszuwachs von bis zu 300 Prozent freuen.

Bis zu 80 Prozent

Zwischen 14 und 80 Prozent höhere Geschwindigkeit im Vergleich zu Divx 6.0 verspricht Divx Networks BesitzerInnen von Single-Core-CPUs. Der Codec hat einige Neuerungen zu bieten, so etwa die Unterstützung für Prozessoren mit Hyperthreading. Der Decoder von Divx 6.1 unterstützt bei der Wiedergabe von Videos nun auch HT- und Dual-Core-CPUs. Dadurch soll die Wiedergabe verbessert werden. Die Entwickler melden zudem Verbesserungen bei den Modi "Extreme quality" und "Insane Quality".

Gratis

Das Divx Play Bundle wird als kostenloser Download angeboten. Das Paket beinhaltet alle Komponenten, die für das Abspielen von Divx-Inhalten benötigt werden (Divx Player 6.0 und Divx Codec 6.1). Zum Erstellen von Divx-Inhalten wird das Divx Create Bundle benötigt. Dieses beinhaltet den Divx Converter 6.0.3, den Divx Codec 6.1 und den Divx Player 6.0 und kostet rund 20 Dollar.(red)

  • Artikelbild
Share if you care.