Schwul-lesbischer Weihnachtsmarkt

19. Dezember 2005, 16:16
posten
Berlin - Berlin wartet jetzt mit dem "ersten schwul- lesbischen Weihnachtsmarkt" auf. Im traditionellen Szenekiez - am Nollendorfplatz - hat Mitte Dezember "Winterpride" eröffnet. Dort gibt es Glühwein, Lebkuchen, Schmuck und Kleidung sowie Bücher, Filme und Reiseangebote für Schwule und Lesben.

"Wir haben auf eine gute Mischung und eindeutig schwul-lesbische Angebote auf dem Winterpride geachtet", sagen die OrganisatorInnen. Im Showprogramm treten Szenegrößen wie Rainer Bielfeldt, Ursula West, Bridge Markland, Ades Zabel und Malediva auf. Der Markt endet am 31. Dezember. (APA/dpa)

Share if you care.