HP fischt sich Pixaco

27. Dezember 2005, 11:12
posten

Erneut Online-Foto-Dienst an der Angel

Hewlett-Packard will aus seinem im März dieses Jahres zugekauften Fotoservice Snapfisch noch einen größeren Fisch im Teich der Online-Foto-Dienste machen.

Ab 1. Jänner

Wurm an der Angel ist die Jenaer Internetfirma Bilderservice.de, die der amerikanische IT- und Elektronikkonzern mit 1. Januar 2006 übernehmen will. Bilderservice mit der Plattform Pixaco wurde 2003 gegründet. (red)

Share if you care.