Gazprom will deutsche Stadtwerke kaufen

23. Dezember 2005, 10:32
posten

Der russische Gasmonopolist will in Deutschland auf Einkaufstour gehen

Berlin - Der russische Gasmonopolist Gazprom will in Deutschland auf Einkaufstour gehen. "Wir wollen nicht nur als Lieferant von Erdgas fungieren, sondern näher an die Verbraucher herankommen", sagte der Deutschland-Chef von Gasprom, Hans-Joachim Gornig, dem "Tagesspiegel" (Donnerstagausgabe). Bestehende Beteiligungen sollten ausgebaut und weitere Unternehmen hinzugekauft werden. So sollten in den nächsten zehn Jahren auch deutsche Stadtwerke zum Besitz des russischen Staatskonzerns gehören. Gornig ist Geschäftsführer der hundertprozentigen Gasprom-Tochter ZGG mit Sitz in Berlin. (APA)
Share if you care.