Mickey Mouse als WTO-Gewinner

21. Dezember 2005, 14:34
posten

Disneyland Hongkong zum ersten Mal seit Eröffnung vor drei Monaten ausverkauft

Hongkong - Während die Mitglieder der Welthandelskonferenz (WTO) erbittert um Agrarsubventionen und Zölle feilschen, steht ein Gewinner bereits fest: Mickey Mouse. Das Disneyland Hongkong war zum ersten Mal seit seiner Eröffnung vor drei Monaten ausverkauft, wie eine Sprecherin am Mittwoch bestätigte.

Bisher lief das Geschäft in dem Freizeitpark äußerst schleppend. Ein Grund für den Ansturm dürfte sein, dass die Provinzregierung von Hongkong während des WTO-Treffens alle Schulkinder in Kurzurlaub geschickt hat. Auch aus Furcht vor Zusammenstößen der Polizei mit Demonstranten in der Innenstadt strömten vermutlich viele Hongkonger zu Mickey Mouse und Co. (APA)

Share if you care.