16. Dezember

16. Dezember 2005, 00:00
posten
1740 - Beginn des Ersten Schlesischen Krieges: Der Preußenkönig Friedrich II., der nach dem Tod von Kaiser Karl VI. die Pragmatische Sanktion und die Erbfolge Maria Theresias in Frage stellt, besetzt mit 22.000 Soldaten Schlesien.

1840 - Nestroys Posse "Der Talisman" wird in Wien uraufgeführt.

1874 - Baubeginn für den von Gottfried Semper und Carl Frh. v. Hasenauer errichteten Neubau des Burgtheaters an der Wiener Ringstraße.

1900 - Im Londoner Strand Theatre wird George Bernard Shaws Komödie "Kapitän Brassbounds Bekehrung" uraufgeführt.

1920 - Österreich wird auf der ersten Session in Genf einstimmig in den Völkerbund aufgenommen. - Ein schweres Erdbeben in der chinesischen Provinz Gansu fordert rund 180.000 Menschenleben.

1942 - Hitler befiehlt die Deportation aller in Deutschland ansässigen Zigeuner nach Auschwitz.

1945 - In Moskau beginnt die Außenministerkonferenz der Siegermächte (bis 26.12.) über die Friedensverträge für Deutschlands ehemalige Verbündete. - Der als Kriegsverbrecher angeklagte japanische Ex-Premier Fürst Fumimaro Konoe begeht in Tokio Selbstmord.

1949 - Der Nationalrat beschließt die Einführung der Kinderbeihilfe.

1955 - Die Minister des Nordatlantikrates beschließen, die NATO-Streitkräfte mit Atomwaffen auszurüsten.

1960 - Über New York kommt es zu einer Kollision zwischen einer DC-8 der "United Airlines" und einer "Super Constellation" der TWA: 136 Tote.

1970 - 50 Staaten unterzeichnen das Haager Abkommen gegen Luftpiraterie, um weltweit die strafrechtliche Verfolgung von Luftpiraten sicherzustellen.

1980 - Der erweiterte und vertiefte Suezkanal wird für die Schifffahrt einschließlich von Tankern bis 150.000 Tonnen freigegeben.

1990 - Der Afrikanische Nationalkongress (ANC) spricht sich auf seiner ersten öffentlichen Tagung in Südafrika seit 1959 für die Beibehaltung von internationalen Sanktionen gegen das Apartheidregime aus. - In Haiti gewinnt der Armenpriester Jean-Bertrand Aristide die Präsidentenwahl.

1999 - Der deutsche Altkanzler Helmut Kohl gibt in einem TV-Interview zu, zwischen 1993 und 1998 als CDU-Chef illegale Spenden von 1,5 bis zwei Millionen Mark angenommen zu haben. Er weigert sich, die Namen der Spender zu nennen.

2000 - Der für gewählt erklärte neue US-Präsident George W. Bush stellt Ex-General Colin Powell als künftigen Außenminister vor.

2004 - Die Wiener Austria erreicht im UEFA-Cup durch einen 2:1-Sieg in Utrecht die Runde der letzten 32 und sichert damit das erstmalige Überwintern im Europacup seit 20 Jahren.



Geburtstage: Jane Austen, engl. Novellistin (1775-1817) Sir Victor Sawdon Pritchett, brit. Schriftsteller (1900-1997) Geir Hallgrimsson, isländ. Politiker (1925- ) Nelson Pessoa, bras. Reiter (1935- )



Todestage: Egron Lundgren, schwed. Maler (1815-1875) Fürst Fumimaro Konoe, jap. Politiker (1891-1945) William Somerset Maugham, engl. Schriftst. (1874-1965) Tito Schipa, ital. Tenor (1889-1965) Friedrich Pollock, dt. Soziologe (1894-1970) Stefan Heym, dt. Schriftsteller (1913-2001) Agnes Martin, amer. Künstlerin (1912-2004) Yehudit (Judith) Naot, isr. Politikerin (1944-2004) (APA)

Share if you care.