15. Dezember

15. Dezember 2005, 00:00
1 Posting
1025 - Der Tod von Kaiser Basileios II. aus der mazedonischen Dynastie leitet den Niedergang des Byzantinischen Reiches ein.

1640 - Herzog Johann von Braganza wird als Johann IV. König von Portugal: Ende der Personalunion mit Spanien (seit 1580).

1805 - Frankreich und Preußen vereinbaren im Vertrag von Schönbrunn ein Offensiv- und Defensivbündnis.

1858 - Eröffnung der Westbahn mit der Strecke Wien-Linz.

1890 - Der Häuptling der Sioux-Indianer, "Sitting Bull", wird von US-Truppen bei Fort Yates (North Dakota) erschossen. Er hatte 1876 das 7. US-Kavallerieregiment unter General George A. Custer vernichtend geschlagen.

1939 - In Atlanta (Georgia) wird der Monumentalfilm "Vom Winde verweht" mit Clark Gable, Vivien Leigh und Olivia de Havilland uraufgeführt.

1943 - Zweiter Weltkrieg: Amerikanische Bomber fliegen von Nordafrika aus einen schweren Tagesangriff gegen Innsbruck. 281 Tote sind zu beklagen.

1945 - Die amerikanische Besatzungsmacht in Japan verfügt die Gleichberechtigung der Religionsbekenntnisse und die Abschaffung aller Vorrechte des Shintoismus. Die heiligen Schreine müssen aus sämtlichen Amtsgebäuden und Schulen entfernt werden.

1965 - Königin Juliana der Niederlande weiht die mit 5.021 Meter längste Straßenbrücke Europas ein, die Rotterdam mit Seeland verbindet. - "Rendezvous" im All der bemannten US-Raumkapseln "Gemini-6" und "Gemini-7" mit den Astronauten Frank Borman, James Lovell, Walter Schirra und Thomas Stafford.

1970 - Die sowjetische Raumsonde "Venus-7" landet auf dem Planeten und schickt 23 Minuten lang Daten zur Erde zurück.

1990 - Ein blutiger Generalstreik erschüttert Marokko. - Kirgisien proklamiert seine Souveränität und damit seinen Austritt aus der Sowjetunion.

1994 - Die erste Premiere in der bühnentechnisch erneuerten Wiener Staatsoper gilt Umberto Giordanos "Fedora" mit Agnes Baltsa und Jose Carreras.

1995 - Die EU-Staats- und Regierungschefs einigen sich in Madrid auf die Bezeichnung "Euro" für die künftige europäische Einheitswährung.

2000 - Mehr als 14 Jahre nach dem weltweit schwersten Atomunfall wird das Unglückskraftwerk Tschernobyl in der Ukraine endgültig stillgelegt.



Geburtstage: Niels Ryberg Finsen, dän. Mediziner (1860-1904) Josef Hoffmann, öst. Architekt (1870-1956) Ferenc Farkas, ung. Komponist (1905-2000) Albert Memmi, frz. Schriftsteller und Kulturphilosoph (1920- ) Günther Ungeheuer, dt. Schauspieler (1925-1989) Edna O'Brien, irische Schriftstellerin (1930- ) Barbara Valentin, öst. Schauspielerin (1940-2002) Renate Künast, dt. Politikerin (1955- )



Todestage: Ottokar I. Premysl, böhm. König (um 1155-1230) Jan Vermeer van Delft, niedl. Maler (1632-1675) Eynar Grabowsky, schwz. Theaterproduzent (1932-1995) Sidonie Goossens, brit. Harfenistin (1899-2004) Vassal Gadoengin, nauruischer Politiker (1943-2004) (APA)

Share if you care.