Zwei europäische Touristen in Mexiko ermordet

16. Dezember 2005, 09:43
2 Postings

26-jährige Spanierin und gleichaltriger Italiener - Keine Informationen über Hintergründe

Mexiko-Stadt - Zwei europäische Touristen sind am Wochenende in der mexikanischen Karibik auf der Halbinsel Yucatan ermordet aufgefunden worden. Nach Angaben der Polizei des Bundesstaates Quintana Roo handelt es bei den Opfern um eine 26- jährige Spanierin aus Barcelona und um einen gleichaltrigen Italiener aus Verona, berichtete am Dienstag die Zeitung "Millenio".

Ihre Leichen wurden in der Nähe der Maya-Ruinenstadt Tulum an der Karibikküste südlich von Cancun entdeckt. Über die Hintergründe der Tat gab es zunächst keine weiteren Informationen. Die Staatsanwaltschaft von Quintana Roo habe die Ermittlungen aufgenommen. (APA,dpa)

Share if you care.