Zertifikate: Merrill Lynch-Rally Express Zertifikat

27. Dezember 2005, 11:43
posten

Bei Kurssteigerungen des DJ-EurStoxx50-Index alle 3 Monate 2,5 Prozent Zinsen - Von Walter Kozubek

Das Rally Express-Zertifikat von Merrill Lynch unterscheidet sich von „normalen“ Expresszertifikaten insofern, dass es die Chance auf regelmäßige Kuponzahlungen beinhaltet. Diese Kuponzahlungen finden allerdings nur dann statt, wenn sich der zu Grunde liegende DJ-EuroStoxx50-Index an den vierteljährlichen Stichtagen oberhalb seines Anfangswertes, der nach Beendigung der Zeichnungsfrist fixiert wird, befindet.

Wenn der DJ-EuroStoxx50-Index am ersten Beobachtungstag (3.4.06) im Plus liegt, so kann man sich bereits nach 3 Monaten über eine Kuponzahlung von 2,5 Prozent freuen. Verbleibt der Index oberhalb des Ausgangswertes, dann erhält man auch an den Beobachtungstagen der nächsten Quartale die 2,5-prozentige Zinszahlung gutgeschrieben. Rutscht der Index hingegen unter seinen Anfangswert ab, so wird die für diesen Termin mögliche Kuponzahlung ersatzlos gestrichen.

Ab dem fünften Beobachtungstag kann das Zertifikat vorzeitig gekündigt werden. Die Kündigung erfolgt dann, wenn der Index an einem der Kündigungstage, die ab dem 15 Laufzeitmonat ebenfalls quartalsweise terminisiert wurden, auf 110% des Ausgangswertes oder darüber ansteigt.

In diesem Fall wird das Zertifikat zum Nominale von 100 Euro inklusive des 2,5-prozentigen Kupons zurückbezahlt. Bei einem Indexzuwachs von 10% innerhalb der nächsten 15 Monate liegt die maximale Rendite daher bei 12,5 Prozent. Diese wird allerdings nur dann erzielt, wenn der Index an keinem der Stichtage unterhalb des Anfangswertes notiert hat.

Sollte sich die europäischen Aktien ungünstig entwickeln, dann erhält der Inhaber dieses Zertifikates bis zum Zeitpunkt, an dem der Index auf 70 Prozent des Ausgangswertes gefallen ist, sein eingesetztes Kapital zurück. Wird die Schwelle unterschritten, dann erfolgt die Rückzahlung gemäß der prozentuellen Wertveränderung des Index bis maximal zum Ausgabepreis.

Das Merrill Lynch Rally Express-Zertifikat, ISIN: DE000A0F3MT8, maximale Laufzeit bis 3.1.09 kann noch bis 21.12.05 zu 100 Euro plus 1 Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

Dieses Zertifikat wird dann überproportionale Renditen erwirtschaften, wenn sich der Index - ohne an einem der Beobachtungstage ins Minus zu rutschen – moderat nach oben bewegt. In diesem Fall wird der Zinsertrag bei beachtlichen 12,5 Prozent liegen. Da es sich beim Merrill Lynch-Rally Zertifikat um keine Finanzinnovation darstellt sind die Kupons steuerfrei.

Der Autor ist Herausgeber vom ZertifikateReport

Mehr zum Thema Zertifikate

Anlagezertifikate

Share if you care.