Thunderbird 1.5 verschiebt sich

20. Dezember 2005, 10:30
8 Postings

Freier Mail-Client soll nun erst 2006 erscheinen - Als Neuerung kommt Tabbed-Messaging

Die Entwickler des freien Mail-CLients Thunderbird melden in einer Roadmap die Verspätung von Thunderbird 1.5.

Erst im Jänner 2006

Zunächst war geplant, dass Thunderbird 1.5 zeitgleich mit der finalen Version von Firefox 1.5 erscheinen soll. Nun wurde aber bekannt gegeben, dass mit Thunderbird 1.5 nicht vor Jänner 2006 zu rechnen ist. Bis dahin wird jedoch noch ein zweiter Release Candidate erscheinen. Auch die Browser-Suite SeaMonkey 1.0 ist nun für Jänner 2006 geplant.

RC 2 im Dezember

Laut der aktualisierten Thunderbird-Roadmap ist für Ende Dezember 2005 noch ein zweiter Release Candidate von Thunderbird 1.5 geplant. Diese Version soll dann auch das Feature Tabbed-Messaging unterstützen, welches eigentlich erst für den Thunderbird 2.0 vorgesehen war. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.