NBA: Atlanta liefert Sensation gegen Champion

12. Dezember 2005, 10:28
posten

Schwächstes Team der Liga bezwang San Antonio 94:84 - 42 Punkte von Iverson

Atlanta - NBA-Schlusslicht Atlanta hat am Samstag einen überraschenden Heimsieg über den amtierenden Champion San Antonio gefeiert. Angeführt von Joe Johnson (22 Punkte) und Zaza Pachulia (19 Zähler und 13 Rebounds) demütigten die Hawks die favorisierten Spurs 94:84 und feierten damit erst ihren dritten Sieg im 19. Saisonspiel. San Antonio blieb trotz dieses Ausrutschers mit 16:4 Siegen das beste Team der Western Conference.

Allerdings sitzt dem Titelverteidiger der texanische Lokalrivale aus Dallas im Nacken. Dank Dirk Nowitzki (24 Punkte) schafften die Mavericks mit 103:94 ihren 15. Saisonsieg. Topscorer des Tages war Superstar Allen Iverson. "The Answer" führte die Sixers aus Philadelphia mit 42 Punkten zu einem 107:95-Auswärtserfolg über die New Jersey Nets. Damit löste Philly die Nets als Spitzenreiter der Atlantic Division ab. (APA)

Share if you care.