Hitler wieder als Komödien-Stoff

15. Dezember 2005, 15:15
12 Postings

Regisseur Dani Levy dreht "Mein Führer" auch als "Anti-Signal" gegen die historischen Dokumentationen der letzten Zeit

Düsseldorf - Filmregisseur Dani Levy ("Alles auf Zucker") dreht eine Komödie über Adolf Hitler. Die Dreharbeiten für den Film "Mein Führer" sollen im Jänner beginnen, sagte der Filmemacher der dpa in Düsseldorf. Der Film werde hochkarätig besetzt sein.

Er wolle mit dem Film ein "Anti-Signal" gegen die historischen Hitler-Dokumentationen der letzten Zeit setzen. "Die Figuren werden in diesen Filmen zu sehr auf einen Sockel gehoben", sagte der 48- Jährige. "Alles auf Zucker" hatte zahlreiche Preise erhalten.(APA/dpa)

Share if you care.