Zwei Grammy-Nominierungen für Wiener Symphoniker

15. Dezember 2005, 15:19
posten

Für Bruckners Siebente Symphonie

Wien/New York - Die erste CD-Produktion der Wiener Symphoniker mit ihrem Ersten Gastdirigenten Yakov Kreizberg hat am Donnerstag zwei Grammy-Nominierungen erhalten:

Die bei PentaTone Classics erschienene Aufnahme der Symphonie Nr. 7 von Anton Bruckner aus dem Wiener Konzerthaus, die im Juli 2005 veröffentlicht wurde, ist sowohl in der Kategorie "Best Orchestral Performance" wie auch als "Best Engineered Album, Classical" (für die Toningenieure Roger De Schot und Erdo Groot) nominiert.

Die begehrten Musikpreise werden am 8. Februar in Los Angeles verliehen. (APA)

Share if you care.