Absolut Sequel

14. Dezember 2005, 11:40
1 Posting

Ein Blick hinter die Kulissen der "Absolut"-Werbung: etat.at verlost drei Exemplare von "Absolut Sequel" von Richard W. Lewis

Richard W. Lewis blickt in seinem neuen Buch "Absolut Sequel" auf die kreativste und expansivste Dekade in der Geschichte der Marke "Absolut" zurück und gewährt dem Leser einen Blick hinter die Kulissen der Entstehung der Anzeigen – auch jener, die er gerne in der Öffentlichkeit gesehen hätte, die aber nie erschienen sind.

Die vierzehn Kapitel spiegeln die Vielfalt der Themen wider, die "Absolut" in den letzten zehn Jahren aufgegriffen hat, von Filmen und Plattencovers zu Fashionistas und Schriftstellern. Die Bilder der "Absolut"-Flasche – angezogen, ausgezogen, auseinander genommen, wieder zusammengesetzt, dekoriert und verwandelt – wurden von einigen der bekanntesten und renommiertesten Visual Artists, Wort-Akrobaten und Designern geschaffen.

"Die kreativen Verbindungen, die durch die Anzeigen in 'Absolut Sequel' dargelegt werden, sind wirklich einzigartig und manchmal auch verblüffend, sie reichen von Kooperationen mit Rockstars bis hin zu Architekten. Fast zehn Jahre nach dem Erscheinen des 'Absolut Book' ist 'Absolut Sequel' ein bereits allseits erwartetes Follow-up, wie sich die Darstellungsformen der Markenikone 'Absolut' und der anhaltende Werbeerfolg entwickelt haben", so Michael Persson, Brand Director für "Absolut Vodka" bei V&S Absolut Spirits in Stockholm.

etat.at verlost drei Exemplare von "Absolut Sequel" und wünscht viel Glück!
>>>Zum Gewinnspiel

Absolut Sequel, Richard W. Lewis, erschienen bei Periplus 2005, 288 Seiten, ISBN: 0-7946-0331-9

>>>Zum Gewinnspiel

  • Artikelbild
Share if you care.