Streit in Teleshop endete mit Stichverletzung

9. Dezember 2005, 14:58
posten

Besitzer und Kunde gerieten aneinander

Wien - Ein Streit zwischen einem Kunden und dem 40-jährigen Besitzer eines Teleshops in Wien-Meidling ist Dienstagabend eskaliert.

Ein 19-Jähriger aus Favoriten wollte trotz mehrmaliger Aufforderung das Geschäftslokal nicht verlassen. Bei der Auseinandersetzung griff sich der 19-Jährige eine am Schere und stach zu.

Der Verkäufer wurde am Oberarm verletzt. (APA)

Share if you care.