Ein Musicalkrimi: Rebecca

6. Dezember 2005, 20:36
posten

Die erste Uraufführung der Ära Kathrin Zechner am Raimundtheater basiert auf dem Roman von Daphne du Maurier

Wien - Vereinigte-Bühnen-Intendanten gehen, neue kommen - Textdichter Michael Kunze und Komponist Silvester Levay bleiben: Das Duo (Elisabeth und Mozart!) zeichnet für die erste Uraufführung der Ära Kathrin Zechner verantwortlich, die am 28. 9. 2006 im Raimundtheater zu sehen sein wird. Es handelt sich dabei um Rebecca, eine "große Kombination von Liebe, Verbrechen und Gefahr", die auf dem Roman von Daphne du Maurier basiert und auch als Hitchcock-Film in Erinnerung sein könnte. Regie führt Francesca Zambello (u. a. West Side Story bei den Bregenzer Festspielen). Tickets: (01) 588 85 (tos/DER STANDARD, Printausgabe, 07./08.12.2005)
Share if you care.