CDU-Abgeordneter in Badewanne tot aufgefunden

9. Dezember 2005, 15:59
18 Postings

Hotelangestellter fand Rudi Haselbach - Ermittlung läuft

Fulda - Der hessische CDU-Landtagsabgeordnete Rudi Haselbach ist tot in einem Hotelzimmer in Fulda aufgefunden worden. Wie die Polizei berichtete, wurde der 60-Jährige am Dienstag von einer Hotelangestellten entdeckt, als er leblos in einer Badewanne lag. Der herbei gerufene Notarzt habe nur noch den Tod feststellen können.

Die CDU-Landtagsfraktion hatte in Fulda zwei Tage lang den hessischen Haushalt für 2006 beraten. Die Kripo erklärte, es gebe keine Hinweise auf einen unnatürlichen Tod. Zur Klärung der Todesursache wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

"Wir sind erschüttert über diese schreckliche Nachricht und beklagen den Verlust eines langjährigen Freundes und engagierten Kollegen", sagte der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU). Mit Fleiß und großer Souveränität habe Haselbach den Innenausschuss des Landtages geleitet. (APA/AP)

Share if you care.