ProSieben Austria und "Presse" starten gemeinsamen Teletext

21. Dezember 2005, 11:22
posten

Kooperation bietet aktuelle Informationen aus dem In- und Ausland speziell für Österreich

ProSieben Austria und die "Presse" starten mit Dezember eine umfangreiche Kooperation im Teletext von ProSieben Austria.

Ab sofort können die Zuseher von ProSieben Austria auf den Teletextseiten 160 bis 172 aktuelle Nachrichten aus dem In- und Ausland über Politik, Wirtschaft, Chronik und Kulturthemen nachlesen – zur Verfügung gestellt von der "Presse".

Alle Artikel und Themen, die im ProSieben Text Austria ab Seite 160 aufscheinen, werden von der "Presse" recherchiert und dem Team von diepresse.com aktualisiert.

Bisher erstreckt sich das Österreich-Angebot von ProSieben Austria von eigenen produzierten Formaten wie den "ProSieben Austria TopNews" mit "2night.tv" und dem "ProSieben Austria TopTalk", über "Café Puls" bis hin zu eigenem Österreichwetter. (red)

Share if you care.