Nackte Schüler am Klassenfoto schockten schwedische Eltern

12. Dezember 2005, 22:20
10 Postings

Direktorin ließ Schülerkatalog zurückziehen

Das Jahrbuch mit den Fotos aller Klassen an einer Oberstufenschule im südschwedischen Falsterbo war dieses Jahr nur kurz im Umlauf. Statt sich, wie sonst üblich, auf den gemeinsamen Klassenfotos zu verkleiden, verzichteten die im Schnitt 16-jährigen Schülerinnen und Schüler der neunten Schulstufen gleich ganz auf Verhüllendes und posierten nackt.

Empörte Eltern jüngerer Kinder protestierten bei der Direktorin. Diese bedauerte und ließ das Jahrbuch umgehend wieder zurückziehen, schrieb "Sydsvenska Dagbladet" am Dienstag. (APA)

Share if you care.