Belgien: Frau von Serienmörder Fourniret wird an Frankreich ausgeliefert

6. Dezember 2005, 14:58
posten

Sie wird der Beihilfe zum Mord in mehreren Fällen beschuldigt

Charleville-Mezieres - Die Frau des mutmaßlichen Serienmörders Michel Fourniret wird von der belgischen Justiz an Frankreich ausgeliefert. Monique Olivier werde am Dienstagvormittag an die französischen Behörden überstellt, kündigte Staatsanwalt Francis Nachbar am Montag im Charleville-Mezieres im Nordosten Frankreichs an. Ihr gleichfalls in Belgien inhaftierter Mann hatte gestanden, zwischen 1987 und 2001 mehrere Mädchen und Frauen ermordet zu haben.

Die 57-jährige Monique Olivier wird der Beihilfe zum Mord in mehreren Fällen beschuldigt. Die Auslieferung ihres 63 Jahre alten Mannes nach Frankreich, wo beiden im kommenden Jahr der Prozess gemacht werden soll, verzögerte sich durch Einsprüche des Beschuldigten immer wieder. (APA/AFP)

Share if you care.