Sicherheitsmaßnahmen vor Parlamentswahl im Großraum Bagdad verstärkt

6. Dezember 2005, 20:23
posten

Mehr Kontrollstellen durch Operation Nationale Einheit

Bagdad - Zehn Tage vor der Parlamentswahl im Irak haben die Streitkräfte die Sicherheitsvorkehrungen in der Umgebung von Bagdad weiter verschärft. Die so genannte Operation Nationale Einheit ist die dritte Phase einer im Juli begonnenen Kampagne, wie Generalmajor Abdul Aziz Mohammed vom Verteidigungsministerium am Montag mitteilte.

Im Rahmen der Operation Nationale Einheit würden die Truppen um die Hauptstadt herum verstärkt und vermehrt Kontrollstellen errichtet. Die USA und die irakische Regierung rechnen vor der Parlamentswahl am 15. Dezember mit einer neuen Offensive der Aufständischen. (APA/AP)

Share if you care.