Luna Yoga

21. Dezember 2005, 11:59
1 Posting

Yoga, Frauenheilwissen und Forschung verbunden - Die Winterkurse beginnen im Jänner

Luna Yoga verbindet traditionelles Yoga, wiederentdecktes Frauenheilwissen und moderne körpertherapeutische Forschungserkenntnisse. Es bietete eine bunte Vielfalt an Yogaübungen, die von sanften Spürübungen bis hin zu kraftvollen Bewegungsfolgen reichen. Mit den Winterübungen können Aktivität und Passivität ausgeglichen, das Immunsystem gestärkt, Kräfte gesammelt, zur Ruhe gekommen und die Konzentration gefördert werden.

Luna Yoga unterstützt in allen Lebensphasen und Zyklen die Gesundheit der Frau und regt die Selbstheilungskräfte an. Es fördert Kreativität und eignet sich zur täglichen Erneuerung der Lebensfreude.

Kurs am Morgen
Dienstags ab 10. Jänner 2006
08:30 - 10:00 im Dantien
Praterstraße 17
1020 Wien

Kurs am Abend
Montags ab 09. Jänner 2006
18:00 – 19:30 im Shalmbhala Wien
Lammgasse 8, 1080 Wien

Literatur
Adelheid Ohlig: Luna Yoga, Yoga ist (k)ein Kinderspiel, Yoga mit den Mondphasen, Gute Reise, Die bewegte Frau – Luna Yoga für Gesundheit und Lebenslust.

Hinweise
Informationen unter folgenden Websites:
Adelheid Ohlig ist die Gründerin des Luna Yoga: <>.
Das Luna Yoga Netzwerk: www.luna-yoga.at
Dantien Shiatsu- und Gesundheitspraxis: www.dantien.at
Shambhala Shiatsu Schule: www.shiatsu-schule.at
(red)

Die Kurse werden von Gyöngyi Hajdú, Luna Yogalehrerin, geleitet:
Email
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.