Kreml-Partei gewinnt offenbar Kommunalwahl in Moskau

16. Dezember 2005, 18:52
posten

Nach ersten Ergebnissen klar vor Kommunisten und Liberalen

Moskau - Die vom Kreml unterstützte Partei Einiges Russland hat offenbar die Kommunalwahl in Moskau gewonnen. Nach ersten Ergebnissen führte sie mit 48 Prozent der Stimmen. Die Kommunisten und die Liberalen lagen bei 17 beziehungsweise elf Prozent, wie die kommunale Wahlkommission mitteilte. Die Wahlbeteiligung lag bei 34 Prozent. Die Wahl gilt als Testlauf für die Präsidentschaftswahl in zwei Jahren. (APA)
Share if you care.