Indonesien bestätigt achten Vogelgrippe-Toten

4. Dezember 2005, 20:55
posten

Fünf Infizierte wieder gesundet

Jakarta - In Indonesien ist ein weiterer Mensch der Vogelgrippe zum Opfer gefallen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bestätigte am Samstag, dass eine diese Woche in Jakarta verstorbene 25-Jährige dem gefährlichen H5N1-Virus erlegen sei. Damit stieg die Zahl der Vogelgrippe-Toten in dem südostasiatischen Land auf acht. Dem Gesundheitsministerium zufolge steckten sich fünf weitere Personen mit dem H5N1-Virus an, wurden jedoch wieder gesund. (APA/AP)

Share if you care.