Keiner will Ballack

15. Dezember 2005, 10:45
41 Postings

Nach Manchester United, AC Milan und Inter dementierte auch Chelsea, Interesse am Mittelfeldspieler der Bayern zu haben

London - Michael Ballack muss eine weitere Absage eines europäischen Fußball-Spitzenklubs hinnehmen. Der englische Meister Chelsea FC teilte am Freitag mit, den deutschen Nationalmannschaftskapitän nicht verpflichten zu wollen. "Das einzige, was ich sagen kann, ist, dass Michael Ballack nicht zu uns kommen wird", sagte Chelseas Vorstandschef Peter Kenyon. Auch Trainer Jose Mourinho äußerte sich ähnlich.

Zuvor hatten bereits Manchester United und der AC Milan öffentlich erklärt, an Ballack nicht interessiert zu sein. Italienischen Medienberichten zufolge soll auch Inter Mailand abgewunken haben. Der Vertrag des 29-jährigen Mittelfeldspielers beim deutschen Meister FC Bayern München läuft mit Saisonende aus. (APA/dpa)

Share if you care.