Hohes Haus singt für den Steffl

2. Dezember 2005, 14:31
1 Posting

Benefizkonzert mit Gospels und Blues am 5. Dezember im Dom

Wien - Am Montag werden die weiblichen Abgeordnete und Bundesräte ein Benefizkonzert mit Gospels und Blues zu Gunsten des Stephansdoms geben. Die Politikerinnen werden stimmlich durch Sandra Pires, Eva Maria Marold und Elisabeth Engstler unterstützt.

Der Chor des Parlaments und des Bundesrates "Hohe.Haus.Musik" entstand auf Initiative von Christine Marek. Die Politikerinnen erheben schon zum zweiten Mal für einen guten Zweck ihre Stimmen. Bei der Gala für UNICEF im April konnten immerhin 19.000 Euro ersungen werden.

Benefizkonzert "Hohe.Haus.Musik" am 5. Dezember um 19.30 Uhr - Einlass 19.00 Uhr - im Stephansdom, Karten gibt es für eine Spende ab 20 Euro im Büro des Vereins "Rettet den Stephansdom", Stephansplatz 3 - Mo-Fr 10-15 Uhr, an der Abendkassa am Singertor ab 18.00 Uhr oder über telefonische Reservierungen unter (01)5137648.

Share if you care.