Große Party für Microsofts Spielekonsole Xbox 360

6. Dezember 2005, 10:41
1 Posting

500 Gäste - 100 Geräte um Mitternacht übergeben - Test im MAK noch bis Sonntag möglich

Der österreichische Marktstart von Microsofts Spielekonsole Xbox 360 wurde Donnerstag Abend mit einem großen Event im MAK Wien gefeiert. Rund 500 geladene Gäste und Prominente durften so den Start der neuen Konsole, die ab heute im Handel erhältlich ist, live miterleben. Die ersten Gamer konnten ihre Xbox 360 bereits um Mitternacht in Empfang nehmen.

100 Xbox 360 Spielstationen

Bevor die feierliche Übergabe der ersten Geräte stattfand, wurde an den 100 aufgestellten Xbox 360 Spielstationen den ganzen Abend über "gezockt". Unter den Partygästen befanden sich neben dem Führungsteam von Xbox Österreich Gernot Kicker-La Pedalina (Countrymanager), Thomas Kritsch (Marketingleiter), Andreas Posch (Vertriebsleiter) auch Miriam Hie, Nik Berger (Beachvolleyballer), Niki Laber (Rockstar Vienna) und die gesamte Wiener Gamer-Szene.

Noch bis Sonntag kann man im Rahmen der Xbox Experience im MAK (Museum für Angewandte Kunst) in Wien an 100 Xbox 360 Systemen die neuesten Spiele testen. Freitag findet hier auch das Finale des Bandwettbewerbs "Xbox 360 Sound Invasion" statt, in dessen Rahmen der Gewinner unter den vier Finalisten des von Microsoft organisierten Bandcontests ermittelt wird.(Apa)

Share if you care.