Fotoverbote bei Fußball-WM

2. Dezember 2005, 15:33
posten

Internet- und Handydienste dürfen Bilder erst eine Stunde nach Spielschluss zeigen

Der Weltverband der Zeitungen protestiert gegen die Fotoreglements der Fifa für die Fußball-WM 2006: Internet- und Handydienste dürfen Bilder erst eine Stunde nach Spielschluss zeigen. Wer zahlt, kann früher. (red/DER STANDARD, Printausgabe, 2.12.2005)

Share if you care.