8. Dezember

8. Dezember 2005, 00:00
posten
899 - Arnulf von Kärnten, der letzte römisch-deutsche Kaiser aus dem Karolingischen Haus, stirbt in Regensburg.

1875 - Das Drama "Kaiser Friedrich Barbarossa" von Christian Dietrich Grabbe wird im Schweriner Hoftheater uraufgeführt.

1925 - Hitlers Buch "Mein Kampf" erscheint.

1945 - Die amerikanische Reparationskommission in Japan gibt den massiven Abtransport der japanischen industriellen Ausrüstung in asiatische Länder bekannt, die Anspruch auf Wiedergutmachung haben. Japan verliert die gesamte Ausrüstung seiner Kriegsmaterialfabriken.

1948 - Die Bundesregierung richtet an die Alliierten eine Note, in der es heißt: "Das gesamte österreichische Volk legt auf das baldige Zustandekommen eines Staatsvertrages allergrößten Wert, da von dessen Abschluss die Aufhebung der Besetzung Österreichs und seiner Teilung in vier Zonen abhängt".
- Die UNO-Vollversammlung empfiehlt dem Weltsicherheitsrat, das Aufnahmegesuch Österreichs neuerlich zu prüfen.

1964 - Die Apostolische Administratur Innsbruck-Feldkirch wird von Papst Paul VI. zur Diözese erhoben. Bischof Paulus Rusch wird erster Diözesanbischof.

1965 - Papst Paul VI. erklärt das Zweite Vatikanische Konzil nach mehr als dreijähriger Dauer (Beginn 11. Oktober 1962 unter seinem Vorgänger Johannes XXIII.) für beendet.

1980 - Der britische Popmusiker John Lennon ("Beatles") wird in New York auf offener Straße erschossen.

1995 - Am Feiertag Mariä Empfängnis bleiben die Geschäfte erstmals geöffnet; der Handel meldet Erfolge im Weihnachtsgeschäft.

2004 - Der US-Computerkonzern IBM verkauft seine PC-Sparte für 1,25 Mrd. Dollar (929 Mio. Euro) an den chinesischen Computerhersteller Lenovo. IBM behält einen Minderheitsanteil von 18,9 Prozent am PC-Geschäft. Der chinesische Technologiekonzern wird nach vollzogener Übernahme im zweiten Quartal 2005 zum drittgrößten PC-Hersteller der Welt.
- 12 südamerikanische Staaten unterzeichnen die Erklärung von Cuzco (Gründung der Südamerikanischen Staatengemeinschaft)
- Dimebag Darrell, Gitarrist der amerikanischen Band Damageplan, und vier weitere Personen werden bei einem Konzert in Ohio erschossen.

Geburtstage: Horaz, römischer Dichter (65-8 v.Chr.) Rochus Freiherr von Liliencron, dt. German.(1820-1912) Jean Sibelius, finn. Komponist (1865-1957) Sammy Davis jr., US-Entertainer (1925-1990) Jimmy Smith, US-Jazzmusiker (1925- ) Arnaldo Forlani, ital. Politiker (1925- ) Maximilian Schell, schweiz.-österr. Schauspieler/Regisseur (1930- ) Hans-Jürgen Syberberg, dt. Filmregisseur (1935- ) Martin Semmelrogge, dt. Schauspieler (1955- )

Todestage: Paul van Kempen, niederld. Dirigent (1893-1955) John Lennon, brit. Popsänger/Ex-Beatle (1940-1980) Tadeusz Kantor, poln. Theaterregisseur (1915-1990) Martin Ritt, US-Filmregisseur (1920-1990) Rolf Heyne, dt. Verleger (1928-2000)

(APA)

Share if you care.