Sat.1 Österreich mit neuem Advertainment-Format

21. Dezember 2005, 11:22
posten

"Top of Austria" porträtiert einmal im Monat österreichische Unternehmen

Sat.1 Österreich hat mit "Top of Austria" ein weiteres so genanntes Advertainment-Fenster für Österreich im Programm: Jeden ersten Freitag im Monat porträtiert das magazinartige Format erfolgreiche österreichische Unternehmen. Die Österreich-Tochter des deutschen Privatsenders setzt schon seit einigen Jahren auf redaktionell gestaltete Fenster für den heimischen Fernseh-Markt, darunter das Motormagazin "Go" und "Welt der Medizin".

Mit einer am Donnerstag präsentierten Studie des Marktforschers Triconsult hat sich Sat.1 Österreich nun auch bestätigen lassen, dass diese Strategie sowohl beim Publikum als auch bei der Werbewirtschaft gut ankomme. Die Mehrheit der 400 befragten TV-Konsumenten halten die Magazine demnach für seriös, glaubwürdig und informativ. In der Werbewirtschaft schätze man das redaktionelle Umfeld, um Produkte zielgruppengenau platzieren zu können. (APA)

Share if you care.