Spurensuche

30. November 2005, 15:49
posten

Polizei sucht Hinweise zu Identität von Toter am Franz-Josefs-Kai

Wien - Die Identität einer Frau, die vor rund zwei Wochen am Franz-Josefs-Kai in der Wiener City Selbstmord begangen hat, will die Wiener Polizei klären. Die Unbekannte war nach der Tat am 14. November ins Krankenhaus gebracht worden, wo sie einen Tag später verstarb.

Die Frau war etwa 70 bis 75 Jahre alt, etwa 1,60 Meter groß, hatte eine stärkere Figur und weißgraue Haare. Bekleidet war sie mit einer weinroten Kunstlederjacke der Marke Marconi, einer beigen Weste, einem türkisen Pullover der Marke Canda, einer schwarzen Stoffhose und weißer Unterwäsche. Außerdem trug sie Ohrstecker mit blauen Steinen, einen Ehering ohne Gravur sowie ein goldfärbiges Armband auf dem der Vorname "Hans" eingraviert ist.

Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Zentrum - Ost unter der Telefonnummer 01-31310/62800 DW.(APA)

Share if you care.