"Believe It or Not" und "Rocky" hat erwachsenen Sohn

6. Dezember 2005, 21:07
2 Postings

Jim Carrey spielt Robert Ripley in Regie von Tim Burton - Und Milo Ventimiglia spielt Rocky Balbaos neuen Sohn

Los Angeles - Hollywood-Schauspieler Jim Carrey ("Vergiss Mein nicht", "Bruce Allmächtig") will die Hauptrolle in dem Abenteuerfilm "Believe It or Not!" übernehmen, der lose auf dem Leben von Robert Ripley beruht, berichtet das Filmfachblatt "Variety". Der frühere Journalist begann sich für seltsame Phänomene, atemberaubende Kunststücke und seltsame Artefakte zu interessieren, die jenseits der Vorstellungskraft liegen. Als einer der berühmtesten Amerikaner in den 30er und 40er Jahren bereiste er die Welt kreuz und quer und geriet in zahlreiche Abenteuer. Tim Burton ("Charlie und die Schokoladenfabrik") will die Regie übernehmen.

Milo Ventimiglia spielt Rocky Balbaos neuen Sohn

Rocky Balboa bekommt im sechsten Teil der Boxer-Saga einen neuen Sohn: Milo Ventimiglia ("Gilmore Girls") wird in "Rocky VI" die Rolle von Sylvester Stallones erwachsenem Sohn übernehmen, berichtete das Filmfachblatt "Hollywood Reporter". In der Geschichte hat sich Rocky eigentlich längst aus dem Boxgeschäft zurückgezogen, muss aber ein letztes Mal in den Ring steigen. Seine Herausforderungen sind ein starker neuer Champion und eine persönliche Tragödie; am Ende kämpft er gegen sich selbst.

Das Sohn-Thema war zum ersten Mal in "Rocky II" aufgetaucht, als der Sprössling zur Welt kam. In "Rocky V" hatte die Rolle Stallones wirklicher Sohn Sage übernommen. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Jim Carrey schlüpft in die Rolle von Robert Ripley

Share if you care.