Otto Schily bewirbt sich um Berliner Radiofrequenz

9. Dezember 2005, 14:13
1 Posting

Tritt damit gegen Projekt des Österreichers Florian Novak an

Otto Schily, gerade noch deutscher Innenminister, bewirbt sich mit Partnern um die Berliner Privatradiofrequenz 100,6. Womit er übrigens gegen ein Projekt des Österreichers Florian Novak (Lounge FM) antritt. (DER STANDARD, Printausgabe, 30.11.2005)

Share if you care.