Ein Toter bei Frontalzusammenstoß in Niederösterreich

30. November 2005, 16:55
3 Postings

Pkw-Lenker übersah bei Überholvorgang ÖAMTC-Pannenfahrzeug

Kollnbrunn - Auf der B7 bei Kollnbrunn (Bezirk Mistelbach) ist es am Dienstagnachmittag zu einem folgenschweren Frontal-Zusammenstoß gekommen: Ein Pkw-Lenker übersah laut Auskunft der Sicherheitsdirektion Niederösterreich bei einem Überholvorgang ein entgegen kommendes ÖAMTC-Abschleppfahrzeug. Das überholte Kfz - ein Tanklaster - wurde ebenfalls in die Kollision involviert und prallte in den Wagen des Touringclubs. Der Pkw-Lenker kam ums Leben.

Der ÖAMTC-Fahrer wurde mit schweren Verletzungen und schwerem Schock ins Krankenhaus gebracht. Das berichtete die Informationszentrale des Clubs in Wien auf APA-Anfrage. Die B7 war von 13.45 bis 15.00 Uhr total gesperrt. Drei Feuerwehr-Fahrzeuge aus Kollnbrunn waren im Einsatz. (APA)

Share if you care.