999. Hinrichtung in den USA vollzogen

1. Dezember 2005, 19:59
33 Postings

Im Bundesstaat Ohio - Hatte Schwiegermutter und Stieftochter getötet

Lucasville - In den USA ist am Dienstag die 999. Hinrichtung seit Wiedereinführung der Todesstrafe 1976 vollzogen worden. In Lucasville im Staat Ohio wurde der 49-jährige Lucas Hicks hingerichtet, der im Drogenrausch seine Schwiegermutter erdrosselt und später auch seine fünf Jahre alte Stieftochter getötet hatte.

Hicks starb nach Angaben der Justizbehörden um 16.20 Uhr (MEZ) nach einer tödlichen Injektion. Am Mittwoch ist im Staat Virginia die 1.000 Hinrichtung anberaumt. Dann soll dort der 42-jährige Robin Lovitt exekutiert werden. (APA/AP)

Share if you care.