"Lohengrin" ohne erkrankte Baltsa

29. November 2005, 17:04
6 Postings

Janina Baechle wird die Rolle der Ortrud übernehmen

Wien - Kammersängerin Agnes Baltsa hat "aus Krankheitsgründen" die Partie der Ortrud in der Neuproduktion von "Lohengrin" der Wiener Staatsoper zurückgelegt. Janina Baechle, die seit Probenbeginn als Alternativbesetzung vorgesehen war, wird die Premiere am Samstag, 3. Dezember 2005, sowie alle Folgevorstellungen (7., 11., 15., 19., 22. Dezember 2005) singen, teilte die Staatsoper am Dienstag in einer Aussendung mit.(APA)
Share if you care.