Kuczkowski wird Aufsichtsratschef von Arcor

6. Dezember 2005, 10:35
posten

Ex-Vodafone-Chef wechselt innerhalb des Konzerns zum Tochterunternehmen

Der frühere Vorstandschef von Vodafone D2, Jürgen von Kuczkowski, ist zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden von Mitbewerber Arcor ernannt worden. Er löse damit Vodafone-Manager Thomas Geitner ab, teilte der zweitgrößte deutsche Festnetzanbieter nach der Deutschen Telekom am Dienstag in Eschborn mit.

Kooperation mit A1

Kuczkowski war bis Ende September Vorsitzender der Geschäftsführung der deutschen Vodafone-Tochter. Der britische Mutterkonzern ist auch Haupteigentümer von Arcor. In Österreich kooperiert Vodafone mit Marktführer Mobilkom Austria.(APA/dpa)

Share if you care.