Generalrepräsentant Brauner beendet Tätigkeit für die Verlagsgruppe Handelsblatt

7. Dezember 2005, 11:24
posten

Michael Schachinger tritt Nachfolge an

Ernst Michael Brauner (55), Generalrepräsentant in der Verlagsgruppe Handelsblatt Österreich, wird mit Wirkung vom 1. Dezember 2005 seine operative Tätigkeit für den führenden deutschen Wirtschaftsverlag und dessen Vermarktungsunternehmen GWP media-marketing beenden.

Brauner, der seit 15 Jahren für die Verlagsgruppe in Wien tätig war, hat das Wiener Büro in dieser Zeit auf- und ausgebaut. Die Verlagsinteressen in Österreich nimmt zukünftig – wie in Teilen bisher schon – Michael Schachinger wahr. (red)

Share if you care.