DV5 designt Okto

27. Dezember 2005, 15:03
8 Postings

Im Oktober gewann DV5 die Ausschreibung um das Projekt

Auf Platz acht im Wiener Kabel findet man seit 28. November 2005 Okto – ein Community TV-Projekt der Stadt Wien, nach dem Vorbild der skandinavischen offenen Kanäle. Für das Corporate Design, die Werbekampagne sowie das On-Screen Design zeichnet die junge Wiener Agentur DV5 verantwortlich.

Markenbildung, Screen- und Web-Design, Werbung, und Musik wurden integrativ entwickelt - der Vorteil für Unternehmen: Ganzheitliches Denken und kurze Entscheidungswege. Im Oktober gewann DV5 die Ausschreibung um das Projekt und in nur sieben Wochen entstand ein neues Medium.

Die Design-Idee war die experimentelle Idee des Senders plakativ zu kommunizieren, Ecken und Kanten zu zeigen, Glätte und Gefälligkeit zu vermeiden und dennoch in kurzer Zeit Charakter aufbauen. (red)

  • Artikelbild
    foto: dv5
Share if you care.