Voestalpine: RCB hebt Kursziel

11. Dezember 2005, 19:50
posten
Wie - Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben das Kursziel für die Aktien des heimischen Stahlkonzerns voestalpine von bisher 83 auf 95 Euro angehoben. Die Anlageempfehlung "Buy" wurde gleichzeitig bestätigt. Die voestalpine konnte die Experten mit besser als erwartet ausgefallenen Halbjahreszahlen überraschen. Das erfreuliche Ergebnis sei auf den verbesserten Produktmix trotz sinkender Stahlpreise zurückzuführen, hieß es.

Die zuletzt vom Unternehmen erhöhte Prognose des Betriebsgewinns für das gesamte Geschäftsjahr auf 600 Mio. Euro halten die Analysten der RCB für konservativ. Die Gewinnschätzungen für die folgenden Jahre erhöhten die Experten jeweils zwischen 6,0 und 9,5 Prozent. Demnach soll der Gewinn je Aktie 2005/06 12,02 Euro statt der bisher geschätzten 10,99 Euro betragen. Für 2006/07 rechnen die Analysten nun mit 11,19 Euro je Anteilsschein (zuvor: 10,56 Euro). 2007/08 wird das Ergebnis je Aktie bei 9,56 Euro gesehen.

Die Papiere der voestalpine notierten am Dienstag gegen Mittag mit einem kleinen Minus von 0,06 Prozent auf 81,55 Euro. (APA)

Share if you care.