Wissen: BRD: Pflegen statt beten

5. Dezember 2005, 19:14
posten
Während in Deutschland 1993 die Pflege-Pflichtversicherung eingeführt wurde, suchte man in Österreich im selben Jahr im Pflegegeld die Lösung der Finanzierungsfrage.

Die Pflegezuschüsse sind nun nach bundes-und landesgesetzlichen Bestimmungen zu beantragen und werden pauschal in sieben Stufen zuerkannt. Anders in Deutschland: Hier wird ein Teil des Sozialversicherungsbeitrages zweckgebunden. Die Einführung der Pflegeversicherung ging in der BRD mit der Abschaffung eines Feiertages einher. Der Buß- und Bettag wurde als Kompensation für die Unternehmerbeiträge geopfert. (red/DER STANDARD, Printausgabe, 29.11.2005)

Share if you care.