Ein Tipp für eine Fotoausstellung

28. November 2005, 15:45
2 Postings
Im Westlicht, Adresse: Westbahnstraße 40, 1070 Wien, Österreich

Die Ausstellung läuft bis bis 5. Februar 2006.

Aus dem Pressetext: Die Bilder aus der Reihe Migrations/Exodus sind zwischen 1993 und 1999 in 39 Ländern der Erde entstanden und dokumentieren das Schicksal von Flüchtlingen, Migranten, Landlosen und Zuwanderern. (Kinder zwischen den Fronten )

Sehenswert. Und Sebastião Salgado ist auch heute abend da.

P.s. zu den Fotos: Sebastião Salgado bei einem Pressetermin heute vormittag. matthias.cremer@derStandard.at

Share if you care.