Voestalpine: BA-CA erhöht Kursziel

11. Dezember 2005, 19:50
posten
Wien - Die Analysten der Bank Austria Creditanstalt empfehlen die Aktien des heimischen Stahlproduzenten voestalpine weiterhin zum Kauf, haben aber das Kursziel von bisher 83 auf nunmehr 89 Euro nach oben revidiert. Die Anhebung wird mit den ebenfalls erhöhten Gewinnschätzungen für die kommenden Geschäftsjahre begründet. Dies geht aus einer aktuellen Analyse des Instituts hervor.

Die jüngst vorgelegten Halbjahresergebnisse 2005/06 hatten über den Erwartungen der Wertpapierexperten gelegen. Dennoch blieben die Gewinnschätzungen für das laufende Geschäftsjahr unverändert bei 12,16 Euro je Aktie. Für 2006/07 sieht die BA-CA nun einen um zehn Prozent höheren Gewinn von 12,26 Euro je Aktie. Der erwartet Gewinn für 2007/08 wurde um sieben Prozent auf 11,27 Euro angehoben. Die Aktien der voestalpine notierten am Montag gegen 10:50 Uhr an der Wiener Börse um 2,71 Prozent fester auf 81,96 Euro. (APA)

Share if you care.