Schneefälle in Kärnten und Tirol

25. November 2005, 20:53
posten

Schwere Verkehrsbehinderungen am späten Freitag

Wien - Schwere Schneefälle führten laut ÖAMTC Freitag Abend in Kärnten und Teilen Tirols zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Die Südautobahn war nach einem Unfall zwischen Klagenfurt Ost und Villach vorübergehend blockiert. Zehn Kilometer Stau gab es zwischen Wernberg und Velden in Richtung Klagenfurt nach einem weiteren Unfall.

In höheren Lagen waren Ketten erforderlich, so am Wurzen- und am Loiblpass. Ähnlich war die Situation in Teilen Tirols, zum Beispiel am Achensee und im Raum Obergurgl. (APA)

Share if you care.