Graz: Strafen für rechtsradikale Jugendbande

25. November 2005, 15:35
posten

Teilbedingte Haftstrafen wegen Naziparolen und Körperverletzung

Graz - Zu teilbedingten Haftstrafen wurden am Freitag drei Jugendliche in Graz verurteilt, die wegen schwerer Körperverletzung und Verhetzung vor Gericht standen. Neun weitere Angeklagte erhielten bedingte Strafen bzw. kamen wegen der Beschuldigung des im Stichlassens eines Verletzten mit einer außergerichtlichen Einigung davon. Ein Bursche wurde freigesprochen. Der Staatsanwalt gab keine Erklärung ab. Das Urteil gegen die zwölf Burschen im Alter zwischen 16 und 22 Jahren ist somit nicht rechtskräftig.(APA)

Share if you care.