Bewaffneter Bank-Überfall

25. November 2005, 15:22
posten

Täter konnte unerkannt entkommen

Wien - In einer Volksbank-Filiale in der Wiedner Hauptstraße in Wien hat sich am Freitagnachmittag ein Bankraub ereignet. Der mit einer Pistole bewaffnete Täter flüchtete unerkannt mit der Beute. Verletzt wurde niemand.(APA)

Share if you care.