Die Sager der Woche

3. Dezember 2005, 12:34
3 Postings

Ans Herz gewachsene Unternehmen, Politik und Ohn­macht, erhoffte Mütter­weisheit und Reformen als Sterbe­begleitung - Die INVESTOR-Sprüche der Woche - Ansichts­sache

Bild 1 von 6

Johannes Ditz ließ dieser Tage ausrichten, dass er den steirischen Landesenergie­versorger EStAG mit Ende November verlassen werde. Er werde sowohl sein Mandat in der EStAG als auch in der Stromtochter SSG mit Ende November zurücklegen, sagte der frühere ÖVP-Wirtschafts­minister. Er gehe ohne jede negative Gefühlslage, so Ditz, auch wenn ihm das Unternehmen in den zwei Jahren "schon ans Herz gewachsen" sei.

Share if you care.