Windows Vista bereits im Oktober 2006?

23. Dezember 2005, 12:08
14 Postings

Zeitungsbericht spricht von Fertigstellung im kommenden August - Zuvor noch mehrere Testversionen

Am 25. Oktober 2001 ist Windows XP auf den Markt gekommen - geht es nach einem Bericht der Business Week so könnte die nächste Windows-Generation Vista exakt fünf Jahre danach auf den Markt kommen. So will das Blatt in Erfahrung gebracht haben, dass Vista nicht wie bisher angenommen knapp vor Weihnachten 2006 sondern bereits einige Zeit davor erhältlich sein soll.

Verlauf

Windows Vista soll demnach bereits im August fertig gestellt werden, zieht man die Auslieferungszeiten von XP heran, könnte es also tatsächlich im Oktober bereits so weit sein. Bis es soweit ist sollen allerdings noch eine Reihe von Vorversionen veröffentlicht werden, einer zweiten Beta Anfang nächsten Jahres werden wohl noch einige Release Candidates folgen.

Abwarten

Ob der Termin allerdings auch wirklich gehalten werden kann, muss sich erst zeigen, immerhin ist Windows Vista in der Vergangenheit vor allem durch eine Unzahl an Verzögerungen und Feature-Streichungen gekennzeichnet gewesen. Trotz einer vollständig umgebauten Entwicklung und dem Beteuern, dass nun die Veröffentlichungsprobleme endgültig beseitigt seien, musste erst vor kurzem die zweite Beta um zwei Monate verschoben werden. Zeit die man allerdings durch das Auslassen eines Release Candidates wieder einholen will. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.